ERFOLGSMELDUNG | INTERNACIONAL FARMACÉUTICA S.A. DE C.V. HAT ANTEILE AN SANTEC MEDICALPRODUKTE GMBH ERWORBEN

Corporate Finance 10. März 2020

Lesezeit: 2 Minuten

VERKAUF Medizintechnik

Die WALTER FRIES Corporate Finance hat die Gesellschafter Detlev-Sven Neumann und Wolfgang Leichtenstern der Santec Medicalprodukte GmbH exklusiv beim Anteilsverkauf an die Internacional Farmacéutica S.A. de C.V. beraten.

Mit der Übernahme der Santec Medicalprodukte GmbH erweitert die Internacional Farmacéutica ihr Produktportfolio um attraktive Produktlinien auf qualitativ höchstem Niveau und hebt hierdurch zahlreiche vertriebliche Synergieeffekte. Mit diesem Zusammenschluss wird der Internationalisierungskurs des mexikanischen Unternehmens weiter gefestigt und die Wettbewerbsposition im dynamischen Umfeld der Medizintechnik nachhaltig gestärkt.

Die WALTER FRIES Corporate Finance hat uns nicht zuletzt in der kritischen Endphase der Verhandlungsrunden in dieser internationalen Transaktion fokussiert unterstützt. Dank der Professionalität auf beiden Seiten wurde eine Vertrauensbasis geschaffen, die einen erfolgreichen Abschluss gewährt hat und eine gute Basis auch für die Zukunft des Unternehmens darstellt. Wir fühlten uns zu jedem Zeitpunkt mit unseren Belangen bestens aufgehoben.

Detlev-Sven Neumann, Gesellschafter der Santec Medicalprodukte GmbH

Neben der hervorragenden fachlichen, und auf Grund langjähriger Erfahrung gewachsenen, Expertise empfand ich die menschliche Komponente der Beratung als sehr wohltuend und letztlich zielführend. Trotz des engen Zeitplans in der Endphase wurde die Finalisierung des Vertrags in konstruktiver und angenehmer Atmosphäre für beide Seiten durchgeführt. Mein Dank gilt Allen am Vertragswerk Beteiligten und insbesondere Herrn Holger Fries.

Wolfgang Liechtenstern, Gesellschafter der Santec Medicalprodukte GmbH

 

Über Santec Medicalprodukte GmbH

Seit 2002 steht die Santec Medicalprodukte GmbH für Produktion, Beratung und Vertrieb in der Medizintechnik. Das kleine, inhabergeführte Unternehmen arbeitet mit spezifischem Fertigungs-Know-how eng zusammen mit dem Vertrieb und Kundenservice. Santec legt Wert auf den ständigen Erfahrungsaustausch mit den Anwendern. Es steht für individuelle und qualitativ hochwertige Produkte, auch in Kleinserien mit entsprechenden Zertifizierungen. Dazu gehört ein umfangreiches Produktportfolio an chirurgischem Nahtmaterial mit dem Schwerpunkt Herz- und Gefäßchirurgie. www.santec-medical.de

Über die Internacional Farmacéutica S.A. de C.V.

Internacional Farmacéutica ist ein mexikanischer Hersteller von medizinischen Produkten und Inhaber der Marke Atramat®. Seit 1969 produziert das Unternehmen hochwertige chirurgische Produkte und ist bekannt als einer der weltweit größten Anbieter von chirurgischem Nahtmaterial. Produkte werden in über 80 Ländern über ein Netzwerk von kompetenten Geschäftspartnern vertrieben. Der Erfolg und die Popularität der Marke Atramat® ist auf die konsequente Politik des Unternehmens zurückzuführen, Produkte von höchster Qualität herzustellen. www.atramat.com

Über WALTER FRIES Corporate Finance GmbH

Die WALTER FRIES Corporate Finance ist ein unabhängiges M&A-Beratungsunternehmen innerhalb der WALTER FRIES Firmengruppe. Die Corporate Finance hat sich auf Unternehmenstransaktionen, Buy-outs und Trade Sales im Mittelstand fokussiert. Branchenübergreifend konnten in den vergangenen Jahren zahlreiche Transaktionen erfolgreich durchgeführt werden. www.walterfries.de


zum Blog Vorheriger Artikel
BRANCHENINSIGHTS SOFTWARE 2020
Nächster Artikel
BRANCHENINSIGHTS E-COMMERCE 2020

Kommentare sind geschlossen.