TICKETKAUF | BUSINESS REVOLUTION IN ASCHAFFENBURG

Veranstaltungen 31. August 2017

Business Revolution Aschaffenburg

Am Vormittag des 10. Oktobers 2017 findet in der Stadthalle Aschaffenburg das Digitalisierungsevent BUSINESS REVOLUTION – Wie sich der Mittelstand digital transformiert statt. Es ist eine der ersten Veranstaltungen am bayerischen Untermain, die sich speziell auf die Anforderungen von mittelständischen Unternehmen fokussiert. Hier erfahren die Teilnehmer wie die Digitalisierung die vier Unternehmensbereiche Strategie, Organisation, Steuerung und Marketing verändern wird.

Digitalisierung – die große Veränderung unserer Zeit. Sie verändert die Art und Weise, wie Menschen kommunizieren, sich informieren, arbeiten oder ihre Freizeit gestalten. Darüber hinaus lässt die Digitalisierung kaum ein Geschäftsmodell unberührt. Geschäftsmodelle, Produkte und Prozesse müssen absolut neuartigen Anforderungen standhalten. In wenigen Jahren wird sich der Mittelstand komplett transformiert haben. Die Veränderungsgeschwindigkeit ist so enorm, dass sich schon viele im Mittelstand „abgehängt“ fühlen.

BUSINESS REVOLUTION gibt Antworten für den Mittelstand

Wie sieht der Prozess zur Digitalisierung im Unternehmen aus? Welche Anforderungen stellt die Digitalisierung an mittelständische Unternehmen, deren Produkte, Arbeitsweisen und Strategien? Wie können die Mitarbeiter motiviert werden und gleichzeitig die Bedenken des Arbeitsplatzverlustes genommen werden? Diese Fragen werden unter anderem auf der BUSINESS REVOLUTION am 10. Oktober 2017 beantwortet. Die WALTER FRIES Unternehmensberatung hat hierzu Menschen mit spannenden Vorträgen zusammengebracht, deren Puls bereits digital schlägt.

Wo?     Stadthalle Aschaffenburg, Schlossplatz 1, 63739 Aschaffenburg

Wann?    10.10.2017

Dauer?    9.00 – 13.00 Uhr

Einlass?  8.30 Uhr

*Alle Vorträge werden auf Deutsch gehalten*

Sie können sich den Eventflyer hier als PDF herunterladen.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++

KEYNOTE | CHRISTOPH BURKHARDT – Innovation

„Denkfehler Innovation. Wohin die Reise wirklich geht und wer dabei am Ball bleibt“

Disruptive Innovationen erfordern ein konstantes Neudenken von Geschäftsmodellen und Strategien. Während die meisten Unternehmen den Sprung durch die digitale Transformation verschlafen, gibt es nur wenige, die das Potenzial der Technologie getriebenen Entwicklungen erkennen und für sich nutzen. Die stetig steigende Komplexität und Vernetzung in unseren Märkten braucht neue Antworten. Dazu müssen innovative Unternehmen die Fragen neu definieren, auf die diese disruptive, globale und komplexe Welt Antworten sucht.

Erfahren Sie im Vortrag, welche Ideen zu Durchbruch und Innovation führen und wo diese Ideen herkommen, was Sie tun können um ihr eigenes Innovationspotenzial auf das nächste Level zu heben sowie was starke Innovationskulturen ausmachen und wie Sie neues Denken und das richtige Mindset in Ihrem Unternehmen verankern.

“Deutschlands bester Innovationspsychologe” schreibt der Focus über Christoph Burkhardt. Der Senkrechtstarter in Sachen Fortschritt lebt und arbeitet im Silicon Valley, in seiner Wahlheimat San Francisco und ist tagtäglich hautnah dabei, wenn Durchbruchsideen entstehen und die Welt erobern. Christoph Burkhardt bringt Innovationsstrategien zu Unternehmen weltweit, die verstanden haben, dass Innovation im 21. Jahrhundert zum Tagesgeschäft gehört. Christoph Burkhardt gibt Impulse Probleme anders anzugehen, Ideen effektiver zu managen, bessere Entscheidungen zu treffen und Andere zu überzeugen.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++

DANIEL PUTSCHE  von candylabs GmbH – Digitale Transformation

„How to stay relevant in a constantly changing world”

Die durchschnittliche Lebensdauer von Unternehmen sinkt rapide und die digitale Transformation trägt einen bedeutenden Teil dazu bei. Warum etablierte Unternehmen wirklich scheitern und welche Antworten es darauf geben kann.

„Gebannt folgen Sie seiner Analyse und Einschätzung mit der Hoffnung, seinen Wissensschatz auch in Ihr eigenes Unternehmen transferieren zu können” fasst Mike Baier, Senior Director Michael Page, die erlebten dreißig Minuten zusammen. Daniel Putsche hat mit mehr als sechs Jahren Konzernerfahrung mit Stationen in Barcelona und San Francisco und zwei nachfolgenden Unternehmensgründungen eine seltene aber heutzutage sehr wertvolle Kombination geschaffen: Ein Digital-Native mit intensiver Erfahrung in etablierten Strukturen, gepaart mit Gründer-DNA und ausprägtem Wissen in der Anwendung von Startup-Methoden. Dieses Wissen verpackt er in seinen Vorträgen in eingängigen Stories, die nicht nur Inspiration, sondern wertvolle Denkanstöße für Unternehmer, Mitarbeiter und Gründer auf Basis von Best-Practices in den Bereichen Digitale Transformation, Innovation, Startup-Methoden und Scheitern sind. www.candylabs.de

+++++++++++++++++++++++++++++++++++

MARIO RÜDEL von WALTER FRIES Unternehmensberatung – Digitale Unternehmenssteuerung

„Unternehmenssteuerung 4.0 – Controlling in Echtzeit durch innovatives Datenmanagement“

Die digitale Transformation erfordert innovatives Denken und flexible Geschäftsmodelle. Ein sehr gutes Datenmanagement ist jetzt essentiell. Die Bewegung geht weg vom isolierten Zahlenfriedhof hin zur vernetzten Datenwolke. Business Intelligence revolutioniert dabei die Anforderungen an die Unternehmenssteuerung.

Mario Rüdel ist IT-Pioneer der ersten Stunde und Betriebswirt mit über 20 Jahren Beratungserfahrung hat er alle wesentlichen Meilensteine in der IT-Welt aus seinem Consulting-Ansatz heraus beobachtet. Aus seiner Sicht ist eine vernünftige ganzheitliche Unternehmenssteuerungslösung nur dann umsetzbar, wenn Mensch wie Maschine voll integriert sind. Die WALTER FRIES Unternehmensberatung weist eine langjährige Erfahrung in der Finanzplanung auf und hat alle Wellen und technologischen Veränderungen durchlaufen. Zahlreiche Best-Practice-Beispiele im Bereich der Unternehmens- und Finanzplanung in unterschiedlichen Branchen wurden erfolgreich implementiert. www.walterfries.de

 +++++++++++++++++++++++++++++++++++ 

ANDREAS KRAUS von Sunlab GmbH – Digitales Marketing

„Digitales Marketing – The Past, Present And The Future“

In den USA werden die digitalen Marketing-Budgets in den nächsten Jahren auf bis zu 120 Milliarden Dollar steigen – das entspricht knapp 50 % des Werbemarktes. Erfahren Sie wie es dazu kam, warum digitales Marketing heute immer ein wichtiger Baustein des Marketing-Mix sein sollte und was uns die nächsten Jahre erwartet.

Andreas Kraus ist als Informatiker bereits 1998 in die Welt des Online Marketing eingestiegen und hat heute fast 20 Jahre Erfahrung mit Suchmaschinen und sozialen Netzwerken. 2011 gründete er die Performance Agentur Sunlab die heute 36 Mitarbeiter beschäftigt. Die Sunlab GmbH ist eine inhabergeführte Performance Marketing Agentur mit den Schwerpunkten SEA, SEO, Social Media, Analytics und Web-Technologien. Sie agiert stets am Puls der Zeit und betreut u.a. zwei Unternehmen aus den deutschen E-Commerce Top10. www.sunlab.de

 

 


zum Blog Vorheriger Artikel
VIDEO | EXPERTENINTERVIEW MIT PROF. DR. WEBERSINKE ÜBER DIE WIRTSCHAFT UND ZINSEN
Nächster Artikel
INTERVIEW MIT CHRISTOPH BURKHARDT ÜBER DIGITALISIERUNG IM MITTELSTAND

Kommentare sind geschlossen.