Menü Schliessen
 
Business Units
Success Story

Verkauf Thomas Krenn an Ventizz

Christian Hock
31. Dezember 2011 von Christian Hock
Verkauf Thomas Krenn an Ventizz
 
Verkäufer: Thomas-Krenn.AG
Käufer: VENTIZZ Capital Partners Advisory AG
Branche: IT, Medien und Kommunikation
Transaktionsvolumen: nicht veröffentlicht
Closing: 31.12.2011

VENTIZZ Capital Partners Advisory AG hat die Mehrheit der Anteile an der bayerischen Thomas-Krenn.AG erworben. Die WALTER FRIES Corporate Finance hat die Thomas-Krenn.AG während des Verkaufsprozesses beraten.

Mit dem Einstieg von VENTIZZ und dem zusätzlichen Kapital sollen das weitere Wachstum des Unternehmens und die Erschließung neuer Märkte gesichert werden. Die Thomas-Krenn.AG sieht in der VENTIZZ Capital Partners Advisory AG einen nachhaltigen Partner, der seine jahrelange Erfahrung in zukunftsträchtigen High-Tech-Branchen einfließen lassen wird.

 

 

»Mit der WALTER FRIES Corporate Finance hatten wir zu jeder Zeit einen kompetenten und absolut zielgerichteten Partner, der uns von Anfang bis Ende bei dem umfassenden Projekt professionell und fachlich kompetent zur Seite gestanden hat. Aber nicht nur auf der fachlichen Ebene konnten die Berater bei uns punkten. Sie haben unsere persönlichen Wünsche berücksichtigt – sie kennen einfach die Bedürfnisse eines Mittelständlers. Wir fühlten uns jederzeit gut aufgehoben und beraten, deswegen werden wir die WALTER FRIES Corporate Finance jederzeit weiterempfehlen.«
Christoph Maier Vorstand Thomas-Krenn.AG

Über Thomas-Krenn.AG

Die Thomas-Krenn.AG ist einer der größten Serverhändler Europas. Das 2002 gegründete Unternehmen assembliert dabei alle Produkte ausnahmslos in Deutschland. Mit ca. 90 Mitarbeitern werden dem Kunden EDV-Serversysteme sowie hochwertige Hosting-Dienstleistungen geboten. Zahlreiche Auszeichnungen, wie in 2010 die Überreichung des Bayerischen Qualitätspreises, bestätigen die Entwicklung. www.thomas-krenn.com

Über VENTIZZ Capital Partners Advisory AG

Die VENTIZZ Capital Partners Advisory AG ist führender Private Equity-Investor im Bereich Wachstumskapital und mittelgroße Tech-Buy-Outs im deutschsprachigen Raum. Mit der Akquisition des Serverunternehmens verfolgen sie die Strategie in technologieorientierte Wachstumsunternehmen zu investieren. Darüber hinaus betrachtet sie die Thomas-Krenn.AG als wichtigen Player am Servermarkt mit hohem Wachstumspotential und erwarten, dass Krenn in Zukunft weitere Marktanteile gewinnen wird. www.vmcap.de

Beitrag teilen
Ihr Browser ist veraltet!

Aktualisieren Sie auf eine neuere Version, damit diese Website korrekt dargestellt wird. Browser jetzt aktualisieren

Bitte aktivieren Sie JavaScript

Um diese Webseite optimal darstellen und nutzen zu können, aktivieren Sie bitte in den Einstellungen Ihres Browsers JavaScript.