Menü Schliessen
 
Business Units
Success Story

Verkauf Musik-Service an Thomann

Holger Fries
31. Dezember 2013 von Holger Fries
Verkauf Musik-Service an Thomann
 
Verkäufer: Musiker Board, Musik-Service
Käufer: Musikhaus Thomann e. K.
Branche: Handel
Transaktionsvolumen: nicht veröffentlicht
Closing: 31.12.2013

Die WALTER FRIES Corporate Finance GmbH hat die größte Musiker Community im deutschsprachigen Raum – das Musiker Board Musik-Service – im Rahmen des Verkaufs an das Musikhaus Thomann beraten.

In dem Kauf des Musiker Forums sieht das Musikhaus Thomann ein strategischer Mehrwert. Das Team und somit das aufgebaute Know-how des Musiker Boards bleiben erhalten.

 

»Die überaus professionelle Herangehensweise, angefangen bei der ausführlichen Beratung und Analyse hat mich sehr beeindruckt. Die Kommunikation und Arbeitsweise der kompletten WALTER FRIES Firmengruppe war während des kompletten Prozesses durchweg positiv und höchst motivierend für mich.«
Klaus Langer geschäftsführender Gesellschafter des Musik Boards

Über Musiker Board, Musik-Service

Mit täglich mehr als 50.000 Besuchern Deutschlands ist das Musiker Board das größte Forum für Musiker. In mehr als 6 Mio. Beiträgen Diskutieren 200.000 aktive Mitglieder über aktuelle Themen aus den Bereichen Musikindustrie, Musikproduktion & Instrumente. www.musiker-board.de

Über Musikhaus Thomann e.K.

Das Unternehmen Thomann wurde 1954 in Burgebrach (Bayern) von Hans Thomann sen. gegründet. Aktuell beschäftigt Thomann 980 Mitarbeiter, und ist mit mehr als 500 Mio. Umsatz Jährlich der größte Musikalienhändler Europas. Auf 10.000 Palettenplätzen und einer Fläche von 7700 m² sind mehr als 25.000 Artikel aus dem Musikspektrum ständig auf Lager. Die Anzahl der Kunden hat sich seit 2004 ungefähr verdoppelt und liegt derzeit bei über 4,5 Millionen Kunden. www.thomann.de

Beitrag teilen
Ihr Browser ist veraltet!

Aktualisieren Sie auf eine neuere Version, damit diese Website korrekt dargestellt wird. Browser jetzt aktualisieren

Bitte aktivieren Sie JavaScript

Um diese Webseite optimal darstellen und nutzen zu können, aktivieren Sie bitte in den Einstellungen Ihres Browsers JavaScript.