Menü Schliessen
 
Business Units
Success Story

Verkauf förderland an WEKA MEDIA

Christian Hock
31. Dezember 2012 von Christian Hock
Verkauf förderland an WEKA MEDIA
 
Verkäufer: förderland.de
Käufer: WEKA MEDIA GmbH & Co. KG
Branche: IT, Medien und Kommunikation
Transaktionsvolumen: nicht veröffentlicht
Closing: 31.12.2012
»Sehr sachkundige Betreuung und Beratung während unseres Verkaufsprozesses. Die Kommunikation und Arbeitsweise während des kompletten Prozesses war durchweg positiv, die Ausarbeitung einer Longlist für die Ansprache geeigneter Käufer erfolgte mit ausgezeichnetem Ergebnis. Der Unternehmensverkauf konnte in kurzer Zeit erfolgreich abgeschlossen werden. Jederzeit gerne wieder!«
Matthias Storch geschäftsführender Gesellschafter förderland

Über förderland.de

Die 2005 von Matthias Storch, Michael Pott und Sebastian Grehn gegründete Online-Plattform förderland.de ist das meistbesuchte unabhängige Informations- und Nachrichten- portal für Gründer und Unternehmer im deutschsprachigen Raum. Neben strukturierten Informationen über alle Facetten der Unternehmensgründung und -entwicklung bietet förderland.de aktuelle Nachrichten, Fachbeiträge und Hintergrund- berichte für unternehmerischen Erfolg sowie umfangreiche Dossiers und Beiträge über gesellschaftlich relevante Themen. www.foerderland.de

Über WEKA MEDIA GmbH & Co. KG

Die WEKA MEDIA GmbH & Co. KG als Teil der WEKA-Firmengruppe mit ca. 1500 Mit- arbeitern ist einer der führenden Anbieter von multimedialen Fachinformations-Lösungen im Business-to-Business und Business-to-Government-Bereich. Das Spektrum reicht von Software-, Online- und Printprodukten über E-Learning-Angebote und eine modular aufgebaute, internet-basierte Großkundenlösung bis hin zu Seminaren, Fachtagungen und Kongressen. www.weka.de

 

Beitrag teilen
Ihr Browser ist veraltet!

Aktualisieren Sie auf eine neuere Version, damit diese Website korrekt dargestellt wird. Browser jetzt aktualisieren

Bitte aktivieren Sie JavaScript

Um diese Webseite optimal darstellen und nutzen zu können, aktivieren Sie bitte in den Einstellungen Ihres Browsers JavaScript.