Menü Schliessen
 
Die Unternehmen
der WALTER FRIES Gruppe
WALTER FRIES Gruppe Kontakt
Success Story

Success Story | BAUKING (BME Group) erwirbt die GEBHARDT Bauzentrum GmbH & Co. KG

David Schmidt Tim Bieder
11. Januar 2023 von David Schmidt und Tim Bieder
Success Story | BAUKING (BME Group) erwirbt die GEBHARDT Bauzentrum GmbH & Co. KG
 
Verkäufer: GEBHARDT Bauzentrum
Käufer: BAUKING
Branche: Baubranche
Transaktionsvolumen: nicht veröffentlicht
Closing: 31.03.2023

Die WALTER FRIES Corporate Finance GmbH hat die Gesellschafter der GEBHARDT Bauzentrum GmbH & Co. KG exklusiv bei dem Verkauf sämtlicher Kommanditanteile an BAUKING beraten.

Die BAUKING GmbH (BAUKING), ein Unternehmen der Building Materials Europe (BME), hat sich mit den Gesellschaftern der GEBHARDT Bauzentrum GmbH & Co. KG (GEBHARDT) über den Erwerb des Unternehmens geeinigt. Der Verkauf steht unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch das Bundeskartellamt und wird voraussichtlich im Frühjahr 2023 abgeschlossen sein.

GEBHARDT, gegründet 1926, ist einer der regionalen Marktführer in Unter- und Mittelfranken sowie dem Rhein-Main-Gebiet im Bereich des stationären Baustoffhandels. Das Unternehmen beschäftigt knapp 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Standorten Marktheidenfeld (Zentrale), Goldbach, Erlangen, Karlstadt, Fürth, Hammelburg und Höchberg. GEBHARDT wird als eigenständiges Unternehmen mit der gleichen Organisationsstruktur und dem bekannten Markenauftritt weiter-geführt. Die beiden Geschäftsführer, Bernd Ullrich und Kai Lerch, verbleiben in der Geschäftsführung, um die Erfolgsstory gemeinsam mit dem neuen Eigentümer weiter fortzuschreiben.

Bernd Ullrich erklärt: „Wir sind überzeugt, mit BAUKING einen starken Partner gefunden zu haben, der nicht nur strategisch, sondern auch kulturell zu uns passt.“ Kai Lerch ergänzt: „Durch ausgeprägten Kundenfokus hat GEBHARDT in den vergangenen Jahren eine erfolgreiche Entwicklung verzeichnen können – wir freuen uns darauf, diese Entwicklung nach dem Erwerb durch BAUKING fortzusetzen.“

Mit der strategischen Akquisition von GEBHARDT erweitert sich BAUKING um einen innovativen markt- und kundenorientierten Multispezialist im Baustoffhandel. GEBHARDT ist zudem ein wichtiger Meilenstein in der regionalen Markterschließung und stellt für die neue Eigentümerin den idealen Brückenschlag zwischen süd- und norddeutschem Aktionsradius her.

Andreas Strietzel, Vorsitzender der Geschäftsführung von BAUKING, führt aus:

„Der Erwerb von GEBHARDT ist für uns ein zweiter wichtiger Schritt in Bayern nach der Akquisition der Mahler Gruppe im Vorjahr und stärkt BAUKINGs Verbindung zwischen Nord- und Süddeutschland. GEBHARDT ist ein exzellent geführtes Unternehmen mit starkem Wachstumspotenzial. Wir sind dankbar für das in uns gesetzte Vertrauen und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem GEBHARDT-Team. Wir suchen weiter intensiv auf der einen Seite nach größeren Unternehmen, die unser Filialnetz in neue Regionen ausweiten und zum anderen nach gut aufgestellten lokal erfolgreichen Baustoffhändlern in bestehenden BAUKING-Regionen.“

Die Verkäufer wurden anwaltlich durch die Kanzlei Cornea Franz Rechtsanwälte Partnerschaft mbB sowie auf steuerlicher Seite durch die Beratungshäuser Pickel & Partner und DISSMANN ORTH beraten.

„Die professionelle Zusammenarbeit mit den Beratern der WALTER FRIES Corporate Finance hat uns sehr beeindruckt. Eine exzellente Vorbereitung gepaart mit hoher Analysefähigkeit, dem richtigen Gespür für Verhandlungstaktiken sowie das strukturierte Vorgehen im gesamten Prozess waren für uns ein maßgeblicher Erfolgsgarant für den Verkauf unserer Anteile. Wir haben uns jederzeit sehr gut aufgehoben und beraten gefühlt und können eine Zusammenarbeit absolut empfehlen.
Bernd Ullrich Gesellschafter-Geschäftsführer GEBHARDT

Über GEBHARDT Bauzentrum
Als Multispezialist im Bereich Baustoffhandel verfügt die GEBHARDT Bauzentraum GmbH & Co. KG über eine führende Marktposition im Raum Nordbayern. Das Unternehmen beschäftigt knapp 300 Mitarbeiter an sieben Standorten, namentlich Marktheidenfeld (Zentrale), Goldbach, Erlangen, Karlstadt, Fürth, Hammelburg sowie Höchberg und verfügt über mehr als 90 Jahre Handelskompetenz rund um die Bereiche Bauen, Modernisieren & Wohnen und bietet den Kunden darüber hinaus verschiedene „Value-Added Services“ (wie z.B. Eisenbiegerei, Handwerkervermittlung etc.). GEBHARDT erzielt einen Gesamtumsatz von rund 120 Millionen Euro.

Über BAUKING | BME (Building Materials Europe)
Die BAUKING (-Gruppe) ist in Nord-, West- und Ostdeutschland an ca. 70 Fachhandelstandorten im Bereich Baustoffhandel tätig. Darüber hinaus betreibt BAUKING ca. 50 Hagebaumärkte. Der Kundenkreis erfasst hierbei die gesamte Bandbreite an Käufern, d.h. private Heimwerker, kleinere und mittlere Handwerksunternehmen sowie große Bauunternehmen. Das Unternehmen beschäftigt rund 4.000 Mitarbeiter und realisiert einen Jahresumsatz von mehr als 1 Milliarde Euro.
BAUKING ist Teil der europäischen Unternehmensgruppe BME (Building Materials Europe), mit Hauptsitz in den Niederlanden, welche seit dem Jahr 2019 als Portfoliounternehmen zur Blackstone Group gehört. BME ist nach Umsätzen die drittgrößte Vertriebsplattform für Baumaterialien Kontinentaleuropas, mit nationalen und regionalen Führungspositionen in den Niederlanden, Deutschland, der Schweiz, Österreich, Belgien, Spanien, Portugal und Frankreich. BME verkauft Baumaterialien an professionelle Bauunternehmer, spezialisierte Heizungs- und Sanitärinstallateure und Verbraucher über ein großes Netz von Verkaufsstellen, die unter vertrauenswürdigen Marken operieren. Die Unternehmensgruppe ist in zwei Hauptbereichen aktiv: zum einen der Baustoff-Großhandel (GBM) und zum anderen Sanitär, Heizung und Installation (SHAP oder SHK). Die BME-Gruppe beschäftigt rund 12.000 Vollzeitmitarbeiter in rund 800 Niederlassungen. Die Verkaufserlöse beliefen sich im Jahr 2021 auf 4,6 Milliarden Euro.
Weitere Informationen zur Käuferin sind unter www.bauking.de und www.bme-group.com abrufbar.

Über WALTER FRIES Corporate Finance GmbH
Die WALTER FRIES Corporate Finance ist ein unabhängiges M&A-Beratungsunternehmen mit Fokus auf Unternehmenstransaktionen, Nachfolgelösungen und Buy-outs im deutschen Mittelstand. Das erfahrene Team ist seit Jahren mit strategischen Investoren und Finanzinvestoren sehr gut vernetzt und verfügt über ausgezeichnete Expertise mit exzellenten Referenzen in verschiedenen Branchen.

Beitrag teilen
Ihr Browser ist veraltet!

Aktualisieren Sie auf eine neuere Version, damit diese Website korrekt dargestellt wird. Browser jetzt aktualisieren

Bitte aktivieren Sie JavaScript

Um diese Webseite optimal darstellen und nutzen zu können, aktivieren Sie bitte in den Einstellungen Ihres Browsers JavaScript.