Walter Fries Firmengruppe - Blog

Beratung

VIDEO | WALTER FRIES BUSINESS TALK | SOMMERHOCH ODER SOMMERLOCH?

Beratung 10. Juli 2019

Lesezeit: 1 Minute Zu Beginn des 2. Halbjahres sprechen wir immer mit Herrn Prof. Dr. Webersinke, Dekan der Technischen Hochschule Aschaffenburg, über die Weltwirtschaft und den Kapitalmarkt. Folgende Fragen wurden von unserem Senior Consultant Mario Rüdel gestellt: 1. Zum einen haben wir Rekordhochs an den Börsen und zum anderen Unternehmen die sich Sorgen machen, gerade im Maschinenbau oder […]

…weiterlesen »

NEUER TEILNEHMERREKORD BEIM WALTER FRIES BUSINESS LUNCH AM 2. JULI 2019

Beratung 5. Juli 2019

Lesezeit: 1 Minute Dieses Jahr konnten wir 20 Gäste zum WALTER FRIES Business Lunch begrüßen. Walter Fries lud die Vertreter der Banken im Rhein-Main-Gebiet zu einem 3-Gänge Menü auf unserer sonnigen Dachterrasse ein. Prof. Dr. Webersinke erläuterte bei dem Lunch seine Prognosen zur Wirtschaftsentwicklung und Zinsentwicklung. Bereits seit über 10 Jahren veranstalten wir dieses Event. Wir freuen uns, […]

…weiterlesen »

MAKE IT SMART: MIT CORPORATE PERFORMANCE MANAGEMENT NEUE FREIRÄUME SCHAFFEN #3/3

Beratung 27. Juni 2019

Lesezeit: 3 Minuten 3. TEIL: TRANSPARENZ DURCH KONSOLIDIERUNG Im ersten Teil wurden die Vorteile und der Nutzen von Corporate Performance Management erläutert und im Speziellen auf das Thema „Liquidität gewinnen“ eingegangen. Im zweiten Teil wurde das Thema „Fundierte Entscheidungen durch „Was-wäre-wenn“-Szenarien“ beleuchtet. Wie Transparenz durch Konsolidierung gewonnen werden kann, wird in diesem Artikel veranschaulicht: Firmengruppen kennen die Problematik […]

…weiterlesen »

MAKE IT SMART: MIT CORPORATE PERFORMANCE MANAGEMENT NEUE FREIRÄUME SCHAFFEN #2/3

Beratung 18. Juni 2019

Lesezeit: 3 Minuten TEIL 2: FUNDIERTE ENTSCHEIDUNGEN DURCH „WAS-WÄRE-WENN“-SZENARIEN Im ersten Teil wurden die Vorteile und der Nutzen von Corporate Performance Management erläutert und im Speziellen auf das Thema „Liquidität gewinnen“ eingegangen. Wie fundierte Entscheidungen durch „Was-wäre-wenn“-Szenarien getroffen werden können, wird in diesem Artikel beleuchtet: Jeder Finanzplanung gehen strategische Überlegungen voraus, bei denen das Management versucht zukünftige interne […]

…weiterlesen »

MAKE IT SMART: MIT CORPORATE PERFORMANCE MANAGEMENT NEUE FREIRÄUME SCHAFFEN #1/3

Beratung 13. Juni 2019

Lesezeit: 4 Minuten TEIL 1: LIQUIDITÄT GEWINNEN Gerade in kleinen und mittelgroßen Unternehmen (KMU) ist der Geschäftsführer häufig selbst für eine Vielzahl von Aufgaben verantwortlich. Dadurch sind einerseits die Ressourcen für wichtige (Digitalisierungs-) Projekte begrenzt, andererseits werden wichtige strategische Themen vernachlässigt. Gerade das Daten- und Informationsmanagement kann herausfordernd sein. „Big Data“ kann jeder, die Lösung jedoch, um mehr […]

…weiterlesen »

BETRIEBSAUSFLUG 2019 | WAS WIR VON SIPGATE LERNEN KÖNNEN

Beratung 6. Juni 2019

Lesezeit: 5 Minuten Im Zuge unserem Jahresthemas möchten auch wir von Vorausgehern lernen und haben uns dafür entschieden die Firma sipgate GmbH in Düsseldorf zu besuchen. Das Unternehmen haben wir bereits auf dem Event „smarter Mittelstand“ im Juni 2018 kennengelernt und waren von ihrer Organisationform fasziniert.

…weiterlesen »

IM GESPRÄCH MIT UNSEREN KUNDEN #13 | REUTER TECHNOLOGIE GMBH, ALZENAU

Beratung 29. Mai 2019

Lesezeit: 8 Minuten „HIGHTECH in Kupfer & Edelstahl“ steht auf einem Plakat, das in den Konferenzräumen der Reuter Technologie GmbH hängt. Und so kann man den innovativen Produktions- und Dienstleistungspartner aus Alzenau gut zusammenfassen. Die REUTER TECHNOLOGIE entwickelt, konstruiert und fertigt hochpräzise Löt- und Schweißbaugruppen aus Kupfer und Edelstahl für Anwendungen der Spitzentechnologie. Eva Kleinschmitt hat einen der […]

…weiterlesen »

WALTER FRIES AUS SICHT EINES PRAKTIKANTEN | HANNAH ANSMANN 2019

Beratung 23. Mai 2019

Lesezeit: 2 Minuten Eine seit Jahren feste Institution in unserem Haus ist die Förderung von Studenten in Form eines sechsmonatigen Praktikums. In dieser Zeit werden aufstrebende Talente aktiv in M&A- und Finanzierungstransaktionen eingebunden. Zu sehen, wie Studenten sich bei uns entwickeln, fachlich und persönlich, motiviert uns sehr. Für beide Seiten ist es eine WIN-WIN-Situation, denn nicht zuletzt haben […]

…weiterlesen »

VORAUSGEHER IM PORTRAIT #2 | JÖRG GIEGERICH VOM JULIUS ECHTER GYMNASIUM, ELSENFELD

Beratung 4. April 2019

Lesezeit: 7 Minuten In unserem Umfeld gibt es Vorausgeher – Menschen und Unternehmen, die Leuchttürme sind. Die nicht warten bis die Veränderungen unweigerlich vor der Haustüre stehen, sondern mutig neue Wege gehen, selbst aktiv werden um einen Beitrag für eine Welt zu leisten, die auch unseren Kindern Freude bereitet. Bewusst, eigenverantwortlich, nachhaltig, verbunden Dieses Jahr möchten wir unserem […]

…weiterlesen »

VORAUSGEHER IM PORTRAIT #1 | DIETMAR NOACK VON DER NOACK GMBH, IPHOFEN

Beratung 21. Februar 2019

Lesezeit: 8 Minuten Wir verspüren immer mehr den Wunsch, vorausgehen zu wollen als Unternehmen. Vorausgehen bedeutet für uns: nicht zu warten bis die Veränderungen unweigerlich vor der Haustüre stehen, sondern mutig neue Wege zu gehen, selbst aktiv zu werden um einen Beitrag für eine Welt zu leisten, die auch unseren Kindern Freude bereitet. Bewusst, eigenverantwortlich, nachhaltig, verbunden. In unserem Umfeld […]

…weiterlesen »