ERFOLGSMELDUNG | HANKOOK ÜBERNIMMT REIFEN MÜLLER

Corporate Finance 4. Juli 2018

Reifen Müller

Die WALTER FRIES Corporate Finance hat die Gesellschafter der Reifen-Müller KG und der Reifen-Müller GmbH & Co. Runderneuerungswerk KG exklusiv beim Unternehmensverkauf an die europäische Tochtergesellschaft der Hankook Tire Co., Ltd beraten.

Mit der Übernahme von Reifen-Müller sichert sich Hankook Tire eines der innovativsten Reifenvertriebsmodelle in Deutschland – in einem Marktumfeld mit starkem Wettbewerb. Der Reifenhersteller investiert damit weiter in seine Vertriebskanäle in Europa und stärkt so seine globale Wettbewerbsfähigkeit. Darüber hinaus wird Hankook Tire die 44 Servicestützpunkte von Reifen-Müller als strategische Basis nutzen und so durch ein verlässliches Vertriebsnetz sein Geschäft weiter ausbauen.

„Die WALTER FRIES Corporate Finance hat uns während des gesamten Verkaufsprozesses professionell beraten und besonders in den intensiven Phasen tatkräftig unterstützt. Die Rolle als Mediator zwischen den unterschiedlichen Kulturen empfanden wir als äußerst hilfreich. Dies war besonders wichtig im Hinblick auf einen erfolgreichen Abschluss des Deals.“

Klaus Müller, geschäftsführender Gesellschafter der Reifen-Müller KG aus Hammelburg

 

Reifen-Müller KG

Die Reifen-Müller KG ist einer der führenden deutschen Reifenhändler und wurde 1966 gegründet. Das Unternehmen beschäftigt derzeit mehr als 700 Mitarbeiter und betreibt 44 eigene Service-Stationen in Deutschland, die Reifen aus den Bereichen Pkw, leichte und schwere Lkw und Busse, sowie Motorrad- und AS-Reifen vertreiben. (www.reifen-mueller.com)

Reifen-Müller GmbH & Co. Runderneuerungswerk KG

Die Reifen-Müller GmbH & Co. Runderneuerungswerk KG zählt zu den modernsten Runderneuerungsbetrieben für LLKW- und LKW-Reifen in Europa. Im Rahmen modernster Produktionstechniken können Kunden zwischen Heiß- und Kalterneuerung wählen. (www.reifen-mueller.com)

Hankook Tire Co., Ltd.

Der südkoreanische Hersteller Hankook Tire Co. Ltd. fertigt weltweit innovative Hochleistungsradialreifen im Premium-Segment für Pkw, SUVs, Geländewagen, Leicht-Lkw, Wohnmobile, Lkw, Busse und den automobilen Motorsport (Rundstrecke/Rallye). Weltweit beschäftigt das Unternehmen 22.000 Mitarbeiter und liefert seine Produkte in über 180 Länder. (www.hankooktire.com)

WALTER FRIES Corporate Finance GmbH

Die WALTER FRIES Corporate Finance ist ein unabhängiges M&A-Beratungsunternehmen innerhalb der WALTER FRIES Firmengruppe. Die Corporate Finance hat sich auf Unternehmenstransaktionen, Buy-outs und Trade Sales im Mittelstand fokussiert. Branchenübergreifend konnten in den vergangenen Jahren zahlreiche Transaktionen erfolgreich durchgeführt werden. (www.walterfries.de)

 

Download: Pressemitteilung Hankook übernimmt Reifen Müller

 

 


zum Blog Vorheriger Artikel
WEBINAR | INNOVATIONSKULTUR // SILICON VALLEY ALS VORBILD?
Nächster Artikel
NACHBERICHT | WALTER FRIES BUSINESS LUNCH 2018

Kommentare sind geschlossen.