Unser Vorgehen

Wir bewerten Immobilien nicht nach Größe, sondern nach deren Perspektiven.

Die Entwicklung von Liegenschaften setzt tiefes Wissen über Standort, Baurecht oder auch Finanzierung voraus. Eine erfolgreiche Immobilienentwicklung ist aber immer auch mehr: es ist eine Vision die wächst, reift und schließlich Wirklichkeit wird. Uns geht es deshalb darum, Wertsteigerungspotentiale zu erkennen, zu heben und vor allem nachhaltig zu etablieren. So können wir bleibende Werte schaffen – das ist unser Ziel.

Die WALTER FRIES Immobilien ist Dienstleister, Bauherr und Ideengeber. Aber sie ist vor allem das entscheidende Bindeglied zwischen Behörden, Mietern, Anwohnern, Investoren und Kapitalgebern. Dies erfordert viel Know-how – nicht nur auf der fachlichen Ebene. Denn oft genug sind wir auch Mediatoren. Insbesondere bei Bestandsimmobilien vermitteln wir zwischen Gläubigern und Kreditnehmern, wodurch Auswege für Immobilienfinanzierungen in Schieflage gefunden werden können. Durch das nötige Verständnis für die Belange aller Projektbeteiligten und ein angemessenes Feingefühl entstehen Lösungen, in denen sich jeder Einzelne wiederfindet.

Unsere Aktivitäten verbindet ihre Ausrichtung auf Langfristigkeit, nicht auf den kurzfristigen Erfolg. Dabei sind wir uns unserer Verantwortung sehr wohl bewusst – sowohl gesellschaftlich wie auch ökologisch. Um dieser wichtigen Aufgabe gerecht zu werden, sind Nachhaltigkeit und Weitsicht Grundwerte all unserer Planungen. Wir wollen Liegenschaften entwickeln, welche die Infrastruktur sinnvoll ergänzen, den Standort bereichern und so in ihrer Bedeutung immer größere Kreise ziehen.

Leistungen

Standort sucht Idee und Kapital – Kapital sucht Idee und Standort – Idee sucht Kapital und Standort.

Altgedienten Standorten zu neuer Blüte zu verhelfen, ist eine unserer Kernkompetenzen. Aber gerade die Revitalisierung von Bestandsimmobilien erfordert vom Projektentwickler eine große interdisziplinäre Handlungskompetenz. Und nicht nur das: Mut und Ideen sind gefragt, um unkonventionelle und kreative Verwertungs- und Finanzierungsstrategien umzusetzen.

Das Leistungsportfolio im Einzelnen:


  • PROJEKTENTWICKLUNG ALS DIENSTLEISTER

    • Akquise von Immobilien
    • Erstellung von Nutzungskonzepten
    • Vermietung
    • Baurecht und Baugenehmigung
    • Immobilienfinanzierung
    • Projektsteuerung
    • Gebäudemanagement und Hausverwaltung
    • Immobilienverkauf
    Öffnen/Schließen
  • PROJEKTENTWICKLUNG ALS INVESTOR

    Eigene Investments in Immobilien mit gewerblicher Nutzung, insbesondere Handel

    Öffnen/Schließen
  • FINANZIERUNG

    IMMOBILIENKREDITE

    Kapitalbeschaffung als Dienstleister für gewerbliche Baufinanzierung

    KOMPLEXE IMMOBILIENFINANZIERUNG

    Bereinigung, Umstrukturierung, Umschuldung von Kreditengagements

    BRIDGEFINANZIERUNG

    Brückenfinanzierung im Rahmen von Zwischenfinanzierungen, Umfinanzierungen, Ablösung von Krediten

    NON PERFORMING LOAN

    Forderungskauf, Ablösung von Krediten, hinter denen notleidende Immobilien stehen

    Öffnen/Schließen
  • IMMOBILIENBETEILIGUNG

    Anlagemöglichkeit (von Eigenkapital und Fremdkapital) für Investoren

    Öffnen/Schließen

PROJEKTENTWICKLUNG ALS DIENSTLEISTER

  • Akquise von Immobilien
  • Erstellung von Nutzungskonzepten
  • Vermietung
  • Baurecht und Baugenehmigung
  • Immobilienfinanzierung
  • Projektsteuerung
  • Gebäudemanagement und Hausverwaltung
  • Immobilienverkauf

PROJEKTENTWICKLUNG ALS INVESTOR

Eigene Investments in Immobilien mit gewerblicher Nutzung, insbesondere Handel

FINANZIERUNG

IMMOBILIENKREDITE

Kapitalbeschaffung als Dienstleister für gewerbliche Baufinanzierung

KOMPLEXE IMMOBILIENFINANZIERUNG

Bereinigung, Umstrukturierung, Umschuldung von Kreditengagements

BRIDGEFINANZIERUNG

Brückenfinanzierung im Rahmen von Zwischenfinanzierungen, Umfinanzierungen, Ablösung von Krediten

NON PERFORMING LOAN

Forderungskauf, Ablösung von Krediten, hinter denen notleidende Immobilien stehen

IMMOBILIENBETEILIGUNG

Anlagemöglichkeit (von Eigenkapital und Fremdkapital) für Investoren

Zum Seitenanfang

Unsere Berater

Umsichtig agieren, weitsichtig planen.

Walter Fries

Partner

Bankkaufmann mit Diplom der Bankakademie

w.fries@walterfries.de

Verena Ippisch

Projektmanagement

Dipl. Betriebswirtin (FH)

v.ippisch@walterfries.de

Walter Fries

Bankkaufmann mit Diplom der Bankakademie

w.fries@walterfries.de
Fon: +49 (0) 60 21 . 35 42-0

Vita

1982 - heute

WALTER FRIES Firmengruppe

1980 - 1982

Deutsche Großbank
Schwerpunkt: Vorbereitung Kreditentscheidungen

1964 - 1980

Genossenschaftsbank
Schwerpunkt: Firmenkundengeschäft

Spezialgebiet

Immobilienfinanzierung und Projektmanagement


Know-How

einblenden ausblenden

Branchenerfahrung

einblenden ausblenden

Sonstiges

einblenden ausblenden

Verena Ippisch

Dipl. Betriebswirtin (FH)

v.ippisch@walterfries.de
Fon: +49 (0) 60 21 . 35 42-0

Vita

2006 – heute

WALTER FRIES Immobilien

2003 – 2006

WALTER FRIES Unternehmensberatung

1998 - 2003

Studium an der Hochschule Aschaffenburg
Schwerpunkte: Banken, Immobilien- und Versicherungswirtschaft
Diplomarbeit: „Basel II – Herausforderungen an den deutschen Mittelstand.“

Spezialgebiet

Projektentwicklung, Immobilienfinanzierung, Mietvertragsverhandlung


Know-How

einblenden ausblenden

Branchenerfahrung

einblenden ausblenden

Sonstiges

einblenden ausblenden
Zum Seitenanfang

Referenzen

Ein Mehrwert für die Region und ihre Menschen.
Zum Seitenanfang