M&A NEWS MASCHINENBAU / ANLAGENBAU JULI 2017

Corporate Finance 12. Juli 2017

Small Champions

Small Champions – also kleine, sehr profitable Unternehmen, typischerweise im deutschen Mittelstand angesiedelt, erwirtschaften zwar weniger als die magische Kenngröße von 20 Mio. EUR Umsatz, weisen aber trotzdem eine recht hohe durchschnittliche Profitabilität auf. Diese sind oft weit attraktiver als mancher Konzern, der international agiert. Beflügelt von einem starken Wirtschaftswachstum in Deutschland – der Ifo Geschäftsklimaindex notiert aktuell auf einem Allzeithoch – bleiben viele dieser Unternehmen durchweg optimistisch für das zweite Halbjahr in 2017 und lassen weiterhin auf Rekordumsätze hoffen.

Nicht selten operieren die Small Champions in einer technologischen Nische und haben, verglichen mit den „Global Playern“, vor allem im Premiumsegment erhebliche Wettbewerbsvorteile. Jeder zweite Maschinen- und Anlagenbauer ist immer noch familiengeführt – vom Gründer selbst oder einem Nachfolger. Und eines steht fest: Familiengeführte Unternehmen weisen eine deutlich nachhaltigere Wachstumsrate auf als fremdgeführte Unternehmen oder Konzerne.

Viele der Small Champions arbeiten mit einem Mindestmaß an Standardisierung, einer starken Fokussierung auf das Kerngeschäft und operativer Intelligenz. Ihr Erfolg hängt nicht von der Branche ab, vielmehr von der Fähigkeit Innovationen schnell zu adaptieren und die Wettbewerbssituation nachhaltig behaupten zu können. Mit schlanken Strukturen oder kurzen Entscheidungswegen hat man im Vergleich zu international agierenden Konzernen einen Vorteil im Management: Effizienz in allen Bereichen der Organisation.

Unsere Leidenschaft ist die Beratung dieser sogenannten Small Champions. Wir verstehen die Triebfedern diese Unternehmer und erkennen die Motive im alltäglichen Tun. Unser Netzwerk und unsere Erfahrung unterstützen in allen Belangen, von Finanzierungsthemen bis hin zur Veräußerung von Unternehmensanteile, beispielsweise mit dem Hintergrund einer Nachfolgeregelung

Denn nach wie vor sind die Konsolidierungstendenzen in diesem Sektor deutlich. Die Small Champions stehen hier auf Grund ihres Status besonders im Fadenkreuz potenzieller strategischer Investoren. Die Bewertungssituation hat auf Grund des dynamischen Marktumfeldes nichts an ihrer Attraktivität eingebüßt, die Multiplikatoren bleiben auf gutem Niveau stabil.

In der aktuellen Ausgabe der M&A News Maschinenbau / Anlagenbau sind die letzten Unternehmenstransaktionen der Branche herausgearbeitet.

Die aktuellen M&A News Maschinenbau / Anlagenbau können Sie hier herunterladen.


zum Blog Vorheriger Artikel
NACHBERICHT | STEUERBERATERSEMINAR „GESTALTUNG UNTERNEHMENSVERKAUF | UNTERNEHMENSNACHFOLGE“
Nächster Artikel
NACHBERICHT | 9. WALTER FRIES KICKER CUP 2017

Kommentare sind geschlossen.