ERFOLGSMELDUNG | TEILERÖFFNUNG AM GLORIA-PALAIS IN HANAU

Beratung 12. Juni 2014

v.l. n.r. Jürgen Wenz, Georg Johann Wissler, Stefanie Arnheiter, Stadtrat Andreas Kowol

v.l. n.r. Jürgen Wenz, Georg Johann Wissler, Stefanie Arnheiter, Stadtrat Andreas Kowol

Am 16.05.2014 wurde das Parkhaus des Gebäudekomplexes Gloria Palais eröffnet. Genau 332 Stellplätze gibt es hier: unter anderem für Patienten und Besucher der Fachärzte, die hier in den kommenden Monaten ihre Praxen beziehen, sowie für Wohninhaber. Das von allen Seiten lichtdurchflutete Parkhaus ist videoüberwacht.

Der rund 17 Millionen Euro teure Bau des Gloria Palais am südwestlichen Rand der Hanauer Innenstadt gehört zu den aktuellen Großprojekten des Hanauer Stadtumbaus. Der Außenbau soll bis zum Mai 2015 abgeschlossen sein.

Die WALTER FRIES Unternehmensberatung mit Sandra Stürmer und Mario Rüdel unterstützten die Gesellschaft bei der Umsetzung dieses Vorhabens.

 

 


zum Blog Vorheriger Artikel
ERFOLGSMELDUNG | ANTEILSVERKAUF DER COMCAVE COLLEGE GMBH AN GILDE BUY OUT PARTNERS
Nächster Artikel
NACHBERICHT | 6. WALTER FRIES KICKER CUP 2014

Kommentare sind geschlossen.