ERFOLGSMELDUNG | ANTEILSVERKAUF DER COMCAVE COLLEGE GMBH AN GILDE BUY OUT PARTNERS

Corporate Finance 10. Juni 2014

Bild1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

WALTER FRIES Corporate Finance GmbH hat die COMCAVE AG aus Dortmund im Rahmen des Verkaufs von Anteilen an den Gesellschaften Comcave College GmbH, COMCAVE Recruitment Services GmbH, Academy 2.0 GmbH und CPI Consulting + Training GmbH an die Gilde Buy Out Partners erfolgreich beraten. 

COMCAVE ist ein führender Anbieter für Umschulungen und Weiterbildungen im Bereich der geförderten Erwachsenenbildung. Das Unternehmen ist spezialisiert auf IT- und kaufmännisch-bezogene Lerninhalte, welche an derzeit 14 Standorten sowie im Rahmen des virtuellen Lernens ortsunabhängig erbracht werden.

Das Management erhält durch die Transaktion mit dem Private Equity Investor „Gilde Buy Out Partners“ einen erfahrenen Partner zur aktiven Förderung und Unterstützung der Wachstumsstrategie. Die Erweiterung des deutschen Standortnetzes, sowie die gezielte Vergrößerung des Serviceportfolios stehen hierbei im Mittelpunkt. Die operative Führung des Unternehmens bleibt unverändert beim derzeitigen Management.

„In den letzten Jahren haben wir eine sehr positive Entwicklung erfahren. COMCAVE ist hervorragend auf dem deutschen Markt positioniert und hat die nötigen Strukturen geschaffen, um die bundesweite Ausweitung des Standortnetzes voranzutreiben. Mit Gilde Buy Out Partners haben wir uns für die nächste Phase der Unternehmensentwicklung einen starken strategischen Partner an Bord geholt. Hierbei setzen wir gemeinsam auf Wachstum und Kontinuität. Mit großem Engagement haben uns die M&A-Berater von WALTER FRIES Corporate Finance  ganzheitlich und über den  kompletten Transaktionsprozess hinweg begleitet. Sie konnten unser Business schnell verstehen und die in COMCAVE steckenden Potentiale erkennen. Die Berater von WALTER FRIES trugen maßgeblich zum Erfolg dieser Transaktion bei und schufen eine ausgewogene, angenehme Atmosphäre, in der die Interessen aller Parteien Berücksichtigung fanden.“
Maximilian A. Jaber, Gründer und CEO von COMCAVE

„Es hat uns große Freude bereitet, gemeinsam mit den Anwälten von Luther und den Steuerexperten von Ernst & Young, COMCAVE im Rahmen des M&A Prozesses unterstützen zu können. Wir haben COMCAVE als ausgesprochen innovatives und perfekt organisiertes Unternehmen kennengelernt. Im Rahmen der Transaktion wurde uns sowie allen Beteiligten jederzeit mit hoher Wertschätzung und Freundlichkeit begegnet, so dass in allen Gesprächen eine sehr angenehme Atmosphäre vorherrschte. Mit Gilde konnten wir für COMCAVE einen sehr starken und erfahrenen Partner gewinnen. Die Gespräche mit Gilde verliefen dabei jederzeit fair und zuverlässig.”
Thorsten Hackspiel, Senior Berater der WALTER FRIES Corporate Finance GmbH

COMCAVE.COLLEGE® GmbH
COMCAVE wurde 2004 gegründet und zählt heute zu den innovativsten Anbietern auf dem Markt für Erwachsenenbildung. Seit fast einem Jahrzehnt bietet COMCAVE einen exzellenten Service an, der die Teilnehmer optimal auf die steigenden Ansprüche des Arbeitslebens vorbereitet und damit seinen Anteil an der Verringerung des Fachkräftemangels in Deutschland liefert. Mit einem Kursangebot von mehr als 200 verschiedenen Weiterbildungs- und Umschulungsmaßnahmen mit einem Fokus auf stark nachgefragte IT-Inhalte, ist Comcave ein führender Qualitätsanbieter im deutschen Markt. Aktuell werden Teilnehmer an bundesweit 14 Standorten sowie ortunabhängig über virtuelle Klassenräume geschult. (www.college.comcave-group.de)

Gilde Buy Out Partners
Gilde Buy Out Partners ist eine führende europäische Beteiligungsgesellschaft im Mittelstandssegment mit Haupttätigkeiten in der DACH Region, den Niederlanden und Belgien. Gilde verwaltet Fonds von über 2 Milliarden Euro und hält u. a. Mehrheitsanteile an Spandex, Eismann, Teleplan, Roompot, Powerlines, HG und Plukon Royal. (www.gilde.com.)

WALTER FRIES Corporate Finance GmbH
Die WALTER FRIES Corporate Finance ist ein unabhängiges M&A-Beratungsunternehmen innerhalb der WALTER FRIES Firmengruppe. Die Corporate Finance hat sich auf Unternehmenstransaktionen, Buy-outs und Trade Sales im Mittelstand fokussiert. Branchenübergreifend konnten in den vergangenen Jahren zahlreiche Transaktionen erfolgreich durchgeführt werden. Die COMCAVE AG wurde innerhalb des Verkaufsprozesses von Holger Fries, Thorsten Hackspiel und Christian Eckhardt beraten. (www.walterfries.de)

 

 


zum Blog Vorheriger Artikel
NACHBERICHT | IHK-ABEND „ZUKUNFTSFÄHIGE MITTELSTANDSFINANZIERUNG – ABER WIE?
Nächster Artikel
ERFOLGSMELDUNG | TEILERÖFFNUNG AM GLORIA-PALAIS IN HANAU

Kommentare sind geschlossen.