NACHBERICHT | BUSINESSFRÜHSTÜCK FIT4EXIT „GESTALTUNGSMÖGLICHKEITEN EINER UNTERNEHMENSNACHFOLGE“ AM 18.03.2014

Corporate Finance 13. März 2014

Caffe Latte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Mittwoch, den 12. März luden wir Unternehmer aus der Region in das AOK Veranstaltungszentrum ein, um sich einen vormittag dem Thema „Unternehmensnachfolge bzw. Unternehmensverkauf“ zu widmen. 

Gemeinsam mit Frank Grote von der Rhein Main SüdRevision GmbH haben wir von unsere Erfahrungen hinsichtlich dieses häufig sehr geladenen Themas berichtet und den Teilnehmern Handlungsempfehlungen gegeben, die einen strukturierten und reibungslosen Übergabeprozess begünstigen.

„Nachfolgeregelungen und Unternehmensverkäufe sind mit besonderen Anforderungen und emotionalen Momenten verbunden. Speziell in Deutschland mit seiner Mittelstandsprägung werden durch eine falsche Herangehensweise erhebliches Vermögen und nicht zuletzt Arbeitsplätze vernichtet.“

Folgende Punkte standen auf der Agenda:

„Ablauf eines Unternehmensverkaufs und Grundlagen“
Holger Fries, Partner der WALTER FRIES Corporate Finance GmbH
Thorsten Hackspiel, Senior Berater der WALTER FRIES Corporate Finance GmbH

„Organisatorische und steuerliche Brennpunkte des Unternehmensverkaufs“
Frank Grote, Rhein Main SüdRevision GmbH

Das Feedback der Teilnehmer fiel durchweg positiv aus. Der gute Praxisbezug und die knappe und gut verständliche Darstellung stellten einen guten ersten Einblick in dieses komplexe Thema dar.  

Mit unserer Expertise in Sachen Unternehmensverkauf und -nachfolge für den Mittelstand sind wir in der Regel eher überregional tätig. Für uns ist es immer ein Highlight und eine besondere Herzensangelegenheit, wenn wir im Großraum Aschaffenburg und Rhein Main Gebiet erfolgreich Unternehmensverkäufe und Nachfolgeregelungen begleiten können.

Wir organisieren regelmäßig Business Frühstücke in der Region, wenn Sie Interesse haben und auch gerne daran teilnehmen möchten, schreibe Sie eine E-Mail an Frau Eva Kleinschmitt, e.kleinschmitt@walterfries.de. Sie wird Sie über weitere Veranstaltungen aus unserem Hause informieren.

 

 


zum Blog Vorheriger Artikel
ZINSMEINUNG VON MARIO RÜDEL 2014 | EUROKRISE - TÜCKISCHE STILLE ODER RUHE VOR DEM STURM?
Nächster Artikel
ERFOLGSMELDUNG | GESCHÄFTSERÖFFNUNG "EIN GENUSS " IN ALZENAU

Kommentare sind geschlossen.