PRESSEBERICHT| WALTER FRIES NEUJAHRSEMPFANG 2012 „SIND SIE BEREIT FÜR VERÄNDERUNG?“

Beratung 26. Januar 2012

Das Thema „Veränderung“ stand im Mittelpunkt unseres diesjährigen traditionellen Neujahrsempfangs, der am 20.01.2012 in der Stadthalle Aschaffenburg stattfand. Über 250 Personen – Kunden und Netzwerkpartner der WALTER FRIES Firmengruppe – nahmen teil und verfolgten interessiert und begeistert den Vortrag unseres Gastredners, Herrn Prof. Dr. Webersinke. Sein Rückblick und Ausblick stellt inzwischen bei einer Vielzahl der Teilnehmer eine verlässliche Indikation für Ihr unternehmerisches Handeln dar.

Die Welt ist in Bewegung. Die Turbulenzen, die wir derzeit auf der ganzen Welt in politischer, wirtschaftlicher und sozialer Hinsicht beobachten können, sind Vorboten von großen Veränderungsprozessen. Dabei bestimmen globalisierte Märkte das Geschehen, das wiederum eine Eingrenzung deutlich schwieriger macht…..“Wir haben das Thema Veränderungen gewählt, da wir überzeugt sind, dass sich einiges ändern muss, wenn wir die nach außen propagierte Nachhaltigkeit auch tatsächlich leben und vor allen Dingen erleben wollen…“, dies waren die einleitenden Worte des Geschäftsführers Herr Walter Fries.

In seiner Ansprache ging er auf die anstehenden Veränderungen und Missstände in den drei Bereichen Ökonomie, Ökologie und unserer Gesellschaft ein. Die ausführliche Rede können Sie am Ende des Nachberichts als Video einsehen.

Nach der Pause ermöglichte unser Geschäftsführer, Herr Holger Fries, unseren Gästen einen Blick hinter die Kulissen. Verbunden wurde dies mit der Vorstellung von zwei erfolgreichen Unternehmern und Kunden unseres Hauses unter dem Motto „Von den Besten lernen“. Die Unternehmer und Geschäftsführer Herr Sewerin von der NBE Rail GmbH aus Aschaffenburg und Herr Maier von der Thomas-Krenn.AG aus Freyung präsentierten ihr jeweiliges Erfolgsmodell und lobten die fruchtende Zusammenarbeit mit den Senior Beratern Mario Rüdel und Thorsten Hackspiel sowie dem gesamten Team der Firmengruppe. Die Begrüßung von Herrn Holger Fries können Sie hier nachlesen.
Nach dem offiziellen Teil der Veranstaltung ließen die Teilnehmer den Abend bei einem Glas Sekt und asiatischem Buffet ausklingen. Die Möglichkeit des regen gegenseitigen Austausches im Netzwerk wurde so noch weiter vertieft. Auf ein erfolgreiches neues Geschäftsjahr 2012!

Bilder der Veranstaltung finden Sie hier.

DOWNLOADS

VIDEO – Teil 1 Begrüßung Walter Fries
VIDEO – Teil 2 Begrüßung Walter Fries 

 

 


zum Blog Vorheriger Artikel
NACHBERICHT| „ZUKUNFTRADAR 2030“: EIN GELUNGENER ABEND MIT EINEM SPANNENDEN THEMA
Nächster Artikel
VIDEO | EXPERTENINTERVIEW MIT PROF. DR. WEBERSINKE ÜBER DIE ZINSENTWICKLUNG 2012

Kommentare sind geschlossen.