AUSZEICHNUNG | „FINANZ-KOMMUNIKATION IM MITTELSTAND“!

Beratung 17. Mai 2010

Unser Kunde, die Dalog Mehrwertdienste GmbH aus Weiterstadt, war für die Auszeichnung „Beste Finanz-Kommunikation im Mittelstand“ in der Kategorie Kleiner Mittelstand nominiert. Am Ende reichte es leider nicht zum Sieg, aber zu einem Platz unter den drei besten Unternehmen deutschlandweit und das ist unserer Meinung nach ein großes Lob und eine entsprechende Anerkennung.

Hierzu möchten wir Herrn Wolfgang Sprunk, Geschäftsführer der Dalog Mehrwertdienste GmbH herzlich gratulieren.

Herr Sprunk berichtet uns über die Preisverleihung: „Es war ein wenig, wie bei der Oscar-Verleihung. In der Kategorie kleiner Mittelstand hatten es drei Firmen bis zur Preisverleihung geschafft. Aber leider konnte nur eine Firma den Preis gewinnen.
Unter dem Motto: „Von den Besten lernen“, macht diese Initiative durchaus Sinn. Es gibt sicher noch eine Reihe von Mittelständlern, bei denen es in Bezug auf Finanzkommunikation Nachholbedarf gibt. Der kleine Mittelstand ist jedoch gut beraten, wenn diese Finanzkommunikation in Zusammenarbeit mit einem Fachunternehmen wie der WALTER FRIES Unternehmensberatung gestartet wird.“

Wir, die WALTER FRIES Unternehmensberatung, arbeiten mit der Dalog GmbH seit längerem zusammen. Wir haben eine größere Finanzierung begleitet, darüber hinaus führen wir eine jährliche Finanzplanung durch. Das halbjährliche Reporting zu den Finanzgebern bereiten wir mit unserer bewährten Software Professional Planner vor. Gemeinsam mit Herrn Sprunk entwickelten wir eine erfolgreiche Finanzstrategie, welche die Finanz-Kommunikation beinhaltet. Wir wünschen der Firma Dalog GmbH weiterhin viel Erfolg und freuen uns auf die nächsten gemeinsamen interessanten Projekte.

Hintergrund zu dieser Auszeichnung

„Eine erfolgreiche Finanz-Kommunikation zwischen Unternehmen und Finanzdienstleistern ist ein herausragender Wettbewerbs-Vorteil.“ Das sehen nicht nur wir so, sondern auch die Euler Hermes Kreditversicherungs-AG aus Hamburg.

Mit der Initiative „Beste Finanz-Kommunikation im Mittelstand“ möchten Sie die Unternehmer wachrütteln. Denn eine erfolgreiche Finanz-Kommunikation zu führen, ist bei weitem noch keine Selbstverständlichkeit.

 

 


zum Blog Vorheriger Artikel
WALTER FRIES BEIM HVB CITYLAUF IN ASCHAFFENBURG 2010
Nächster Artikel
NACHBERICHT | „DIE SEELE DES UNTERNEHMENS FINDEN“ AM 30.06.2010

Kommentare sind geschlossen.