ERFOLGREICHE TEILNAHME AM TEMP-METHODE-LIZENZNEHMERTREFFEN IN BAD NAUHEIM

Beratung 16. März 2010

Letzten Mittwoch, den 10.03.2010 kamen die TEMP-Berater aus ganz Deutschland in dem wunderschönen Kurort Bad Nauheim zusammen.
Doch Ausruhen und Erholung war nicht angesagt. Kennenlernen und Erfahrungsaustausch standen auf der Tagesagenda.

Die Spezialisten Herr Jürgen Kurz (bekannt aus Funk und Fernsehen, „Der Aufräumprofi“ laut RTL) begrüßte die Gäste und stand für Fragen und Ideen zur Verfügung. Sein Kollege Herr Jürgen Frey („Der Effizienzprofi“, Spiegel online) von tempus-Consulting, spezialisiert auf Marketing und Vertrieb, vermittelte in Workshops sein Wissen.
Darüber hinaus berichteten einige TEMP-Berater über Ihre Erfahrungen. Das Hauptaugenmerk lag dabei auf die Herausstellung der spezifischen Anforderungen und Wünsche der mittelständischen Unternehmer. Auf diese Art und Weise wird ein Verbesserungsprozess eingeleitet, der zu mehr Effizienz und zu einer „win-win-Situation“ führt, sowohl auf Ebene des Beraters, wie auch des Kunden.

Der Kreis der TEMP-Berater nimmt stetig zu. Letztes Jahr wurde der 100 TEMP-Berater lizenziert. Alleine in Deutschland arbeiten inzwischen über 1.000 Firmen mit der TEMP-Methode®.

 

 


zum Blog Vorheriger Artikel
NACHBERICHT | FIT4FINANCE "FINANZIERUNG IN DER KRISE" AM 24.02.2010
Nächster Artikel
INNOVATIVE UNTERNEHMEN EXPANDIEREN - AUCH IN DER KRISE!

Kommentare sind geschlossen.