PRESSEBERICHT | WALTER FRIES NEUJAHRSEMPFANG 2010 „INNEHALTEN“

Beratung 26. Januar 2010

In diesem Jahr konnten wir einen neuen Teilnehmerrekord verzeichnen. Die traditionelle Veranstaltung zog mehr als 200 Gäste aus Wirtschaft und Politik in die Stadthalle Aschaffenburg. Mit zu verdanken ist dies sicherlich der kurzweiligen und unterhaltsamen Art des Wirtschaftsexperten Prof. Dr. Webersinke. Dieser informierte seine Zuhörer über Wirtschaftsprognosen für das kommende Jahr. Daneben beantwortete er in einer offenen Diskussionsrunde alle Fragen der Teilnehmer.

Herr Walter Fries forderte in seiner Ansprache die Gäste auf, im neuen Jahr inne zu halten und über ihr unternehmerisches Handeln nachzudenken.

Hier einen kleinen Auszug seiner Rede:

„… Innehalten bedeutet nicht, sich auf die faule Haut zu legen, sondern es bedeutet den Menschen und den Organisationen Räume zu eröffnen, die Freiheit und Stärke nicht mit Schnelligkeit, sondern mit Besinnung verbinden. Die großen Ideen sind jedenfalls nicht im Rahmen kollektiver Hetze entstanden.“

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in dieses Jahr!

Ihre
WALTER FRIES Firmengruppe

 

Stimmen der Veranstaltung:

„Nach einigen Jahren der Abstinenz bei Ihrem Neujahrsempfang muss ich  Ihnen sagen, dass Sie ein rundes Ereignis geschaffen haben. Dies zeigt auch die hohe Anzahl von Gästen aus den unterschiedlichsten Bereichen.  Lassen Sie sich nicht von Ihrem Kurs abbringen und bauen die Unternehmensberatung sowie die Events weiterhin so aus!“
Axel Beeck, Axel Beeck CCS Equity KG, Wiesbaden

„Herzlichen Dank und ich hoffe im nächsten Jahr wieder dabei zu sein.“
Yvonne Scholl, Firmenkundenbetreuerin, UniCredit Bank AG, Aschaffenburg

„…vielen Dank für die Einladung zu Ihrem Neujahrsempfang, an dem ich in der Tat vielen interessanten Gesprächen geführt habe.“
Dr. Benedikt Burger, Rechtsanwalt – Partner, Kanzlei ORRICK HÖLTERS & ELSING, Frankfurt

„…auf diesem Wege bedanke ich mich recht herzlich für Ihre Einladung – es war eine wirklich in allen Bereichen gelungene Veranstaltung!“
Markus Hochrein, Geschäftsführer, Vector GmbH, Aschaffenburg

„Wie Ihnen und Ihrer Mutter bereits persönlich mitgeteilt, stellt der Neujahrsempfang in Ihrem Haus für uns mittlerweile ein echtes Highlight dar. Neben dem Vortrag, den Herr Prof. Dr. Webersinke jedes Jahr wieder mit so viel Leichtigkeit rüber bringt, macht es auch Spaß zuzusehen, wie sich Ihr Unternehmen von Jahr zu Jahr weiter entwickelt.
Die Impulse die Sie durch das, was Sie hier vorleben, auch in Ihrem Kundenkreis setzen, sind sicherlich nicht zu unterschätzen. Auch die von Ihnen angebotenen Veranstaltungen sprechen dafür, dass Ihr Interesse weit über den wirtschaftlichen Erfolg von Unternehmen hinausgeht…
Einfach Prima ! Es grüßt Ihr gesamtes Team ein „echter Fan“. Danke, dass ich auch in diesem Jahr wieder dabei sein durfte…“
Marion Ries, Marketing, SOKRACON GmbH, Dieburg

 

 


zum Blog Vorheriger Artikel
ERFOLGSMELDUNG | APPLIED SECURITY GMBH | ZUSCHUSSES ZENTRALEN INNOVATIONSPROGRAMMS MITTELSTAND (ZIM) GENEHMIGT
Nächster Artikel
NACHBERICHT | VERANSTALTUNG WEGEBAU AM 28.01.2010

Kommentare sind geschlossen.