NACHBERICHT |IHK VERANSTALTUNG „ERFOLGREICHE UNTERNEHMENSNACHFOLGE – ALLES GEREGELT?“

Beratung 15. Oktober 2008

Die frühzeitige Vorbereitung auf den Führungswechsel ist unerlässlich, um das Unternehmen am Markt zu halten
– schließlich muss für eine erfolgreiche Übertragung eine Reihe von Aufgaben bewältigt werden, die
sowohl für den Inhaber als auch seinen zukünftigen Nachfolger eine große Herausforderung darstellen.
Die Veranstaltung der IHK Aschaffenburg vermittelt dem Übergeber und Übernehmer wichtige Informationen,
damit eine erfolgreiche Unternehmensnachfolge gelingen kann.

Im Rahmen der gemeinsamen Veranstaltung am 10.11.2008 referieren Partner Holger Fries und Senior Berater Claus Barthold Vorträge zu wesentlichen Themen der Unternehmensnachfolge, um den Generationswechsel erfolgreich zu gestalten.

Holger Fries: Unternehmensnachfolge im Mittelstand
·         Erfahrungen aus der Praxis
·         Potenzielle Käufergruppen
·         Unternehmensbewertung/Preis

Claus Barthold: So finanzieren Sie die Nachfolge! Mit alternativen Finanzierungsformen wie z. B. Mezzanine-Kapital

 

 


zum Blog Vorheriger Artikel
EIGENKAPITALFORUM BAYERISCHER UNTERMAIN ALS MARKTPLATZ FÜR IDEEN UND KAPITAL
Nächster Artikel
PRESSEBERICHT |WALTER FRIES NEUJAHRSEMPFANG 2009 "DEN WANDEL GESTALTEN"

Kommentare sind geschlossen.